"Fantasmagorie I" im Bücker Bürgerholz - 5. & 6. Sept. 2009

             
06.09.2009                         FANTASMAGORIE sprengt alle Grenzen
dh-aktuell.de

Diese Namen sollten Sie sich merken:
Daniela Franzen, Tina Badenhop, Marcello Monaco, Thomas Wallborn, Sebastian Matt und Dalmatiner Lilly

Fantasmagorie hält mehr, als der Name verspricht. Das Publikum wurde in den Bann einer perfekten Mixtur aus Phantasie, Zauberei, Artistik, Komik und Anmut gezogen. Genial mit illusionistischem Film und unterstreichender Musik ergänzt, stellt Fantasmagorie ein Gesamtkunstwerk der Spitzenklasse dar.

Es erscheint schon wie ein Wunder, dass es dem Organisator Henry Smorra gelungen ist, eine solche Aufführung ins ländliche Bücken zu holen. Wer dieses wunderbare Spektakel miterleben durfte, schüttelt nur noch den Kopf bei den Gedanken "... New York, London, Tokio ... Bücken!? Und ich war dabei!!!"

Durch das Programm führte mit exakt englischem Charme die Gruppe YES, die es auch nicht versäumte, Bücken im Namen der Queen zu anektieren. Ralf Schauwacker war zuständig für die Videotechik und Dieter Fritz für Licht und Ton.

Als Redakteur kann ich nur sagen: "Danke, dass ich das erleben durfte! Danke Henry!



Diashow von "Fantasmagorie I" in Bücken


http://www.my-national.de/customers/100001270/191/Image/090908-kz.jpg
8.9.2009 Kreiszeitung


8.9.2009 Die Harke